Donnerstag, 22. August 2019
Tobias Brandl

Tobias Brandl

Dienstag, 30 Juli 2019 16:00

Projektmanagement Damals und Heute

Infographik von Wrike - projektplanung online

Projektmanagement Damals und Heute  

Wir haben auf OCinside.de ein Unboxing Video zum neuen ASRock Z390 Phantom Gaming X Mainboard veröffentlicht, das eine enorm starke Grundausstattung bietet und für die aktuellen Intel 9th Gen Sockel LGA1151 v2 Prozessoren ausgelegt ist. Der ausführliche Testbericht des neuen ASRock Z390 Phantom Gaming X ATX Mainboards folgt in Kürze.

Mit der Bosch Smart Home Eyes testen wir auf Funkyhome.de eine weitere Außenleuchte mit Videoüberwachung und Cloud Anbindung. Die Bosch Smart Home Eyes WiFi Überwachungskamera für den Außenbereich kann über ein iOS iPhone oder Android Smartphone bzw. Tablet abgerufen werden und verfügt über drei Leuchtbereiche, die getrennt voneinander angesteuert werden können. Im folgenden Bosch Smart Home Eyes Testbericht zeigen wir, wie gut das funktioniert und ob uns die Bosch Kamera mit Lampe und Bewegungsmelder überzeugen kann. Zudem haben wir noch eine Videoaufzeichnung mit der Bosch Eyes erstellt und eine Bosch Smart Home Eyes Installationsanleitung auf Deutsch veröffentlicht.

Mit der Ring Video Doorbell Pro Türklingel testen wir auf Funkyhome.de eine tolle WLAN Türklingel mit Video und Bewegungsmelder. Die Ring Video Doorbell Pro Türklingel ist eine schicke WiFi Türklingel mit Überwachungskamera, die mit einem iOS oder Android basierenden Smartphone oder Tablet verbunden werden kann und zudem noch über einen eigenen WLAN Türgong kommuniziert. Im folgenden Ring Video Doorbell Pro Türklingel mit Ring Chime WLAN Türgong Test werden sehen, ob uns die High-Tech WLAN Türklingel mit Kamera von Ring überzeugen kann. Zudem haben wir ein HD Video und eine deutschsprachige Ring Video Doorbell Pro Türklingel Installationsanleitung mit Tipps zur Kamera Einrichtung veröffentlicht.

Passend zu dem Ring Doorbell Pro Video WLAN Türklingel Test haben wir eine deutschsprachige Ring Doorbell Pro Installationsanleitung geschrieben, mit der man Schritt für Schritt seine WiFi Türklingel einrichtet und geben in der Anleitung noch einige Tipps, worauf man unbedingt achten sollte.

„Wer im Jahr 2019 im Preisvergleich nach Lüftern für Gehäuse oder CPU-Kühler sucht, findet dort rund 1600 Produkte vor. Nach der Einschränkung auf eine Rahmenbreite von 120 mm, ist die Anzahl mit etwa über 700 Produkten mehr als halbiert, jedoch immer noch ein viel zu großer Wert, um hier sinnvoll vergleichen zu können. Die "eierlegende Wollmilchsau" gibt es zwar auch in dieser Produktkategorie nicht und obwohl jedes Unternehmen irgendwie versucht breit aufgestellt zu sein, haben sich hier doch einige Unternehmen auf gewisse Produktmerkmale spezialisiert. Noctua ist einer dieser Hersteller, der vor allem durch ein Corporate Design mit konsequenter Mischung aus heller und dunkler bräunlicher Farbgebung im Lüftersegment die Geister scheidet. Mit dem NF-A12x25 getauften Modell erscheint ein Lüfter als Resultat monatelanger, wenn nicht sogar jahrelanger Forschung, ohne dabei auf das zu verzichten, was Lüfter von Noctua schon immer sehr gut konnten. Erstmals kommt bei diesem Ventilator ein Flüssigkristallpolymer zum Einsatz, mit dem es möglich ist, die Lücke zwischen Rotor und Rahmen bis auf 0,5 mm zu schließen. Das sorgt für eine höhere Effizienz des Lüfters und ermöglicht es außerdem, bei gleichzeitig hohem Druck ein ebenso hohes Luftfördervolumen zu erreichen. Und um auf das zurück zu kommen, was Lüfter von Noctua schon immer gut konnten: Der Lüfter bietet einen sehr breiten Regelbereich, sechs Jahre Garantie und alle Optimierungen, die Noctua bisher bei Lüftern kombinieren konnte. Dazu zählt beispielsweise auch das geräuschärmste Lager von allen bisher bei uns getesteten Gehäuselüfter. Für das neue Modell rufen Händler im hiesigen Markt einen Preis von ca. 28,00 € auf, bei dem die Erwartungen von uns gleichermaßen hoch ausfallen. Welche davon erfüllt werden und welche nicht erfahrt ihr in diesem Artikel.“

Heute testen wir das neue Asus ROG Thor 1200P Platinum Netzteil mit 1200 Watt Gesamtleistung. Wir haben auf OCinside.de bereits jede Menge Netzteile getestet, aber adressierbare RGB Beleuchtung und ein OLED Power-Display gab es bislang noch nicht. Sehen wir uns im folgenden Testbericht an, wo die weiteren Besonderheiten bei diesem Asus Rog Thor 1200W Netzteil liegen. 

Donnerstag, 20 Juni 2019 14:03

Golden Age Premier GA-251 Röhrenmikrofon

Nach dem bereits getesteten GA-47 möchte ich mich in diesem Bericht einem weiteren Mikrofon der Golden-Premier Serie von Golden Age widmen. Ich hatte schon einige Geräte des Herstellers zum Test hier und war jedes Mal begeistert vom hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis der Geräte, insbesondere von der Golden-Premier Serie, die kaum Kompromisse eingeht was die Herstellung betrifft. Gerade durch die Punkt zu Punkt Verdrahtung haben diese Mikrofone in dieser Preisklasse ein absolutes Alleinstellungsmerkmal. An dieser Stelle geht mein Dank wieder an Bo Medin, der mir ohne viele Umstände ein Testexemplar zukommen ließ. Das GA-251 ist wie die Bezeichnung bereits vermuten lässt ein Klon des Telefunken ELA-251, für mich eines der besten Mikrofone aller Zeiten. Gut erhaltene Originale sind kaum mehr erhältlich und wenn zu horrenden teils 5-stelligen Preisen. Ein Grund für einige Hersteller die Legenden durch Nachbauten wieder aufleben zu lassen.

Viele haben sicher bereits in ihrer Wohnung oder im eigenen Haus ein Smarthome aufgebaut und wünschen sich eine übersichtliche Steuerung sämtlicher Smarthome Komponenten und vielleicht sogar noch eine Videoüberwachung und ein zentrales Soundsystem im Haus. Wir haben uns auf Funkyhome.de genau damit beschäftigt und beginnen heute mit einem kompletten Tutorial zum Bau einer zentralen Smarthome Steuerung an der Wand bzw. vielmehr in der Wand. Dabei zeigen wir nicht nur die Installation, sondern gehen sowohl auf die Stromversorgung, als auch auf den Stromverbrauch ein und zeigen die Wärmeentwicklung auf einem Wärmebild. Wir wünschen schon jetzt viel Spaß und gutes Gelingen beim Nachbau der J-Wall. 

Heute testen wir auf OCinside.de mit dem ASRock X470 Gaming K4 nochmal ein starkes ATX Mainboard für die aktuellen AMD Ryzen 2000 Prozessoren. Das AMD Sockel AM4 Mainboard haben wir mit einem AMD Ryzen 5 2400G Prozessor getestet und übertaktet, der mit einer integrierten AMD Radeon Vega GPU ausgestattet ist. In dem folgenden AMD AM4 Mainboard Test erklären wir die Features des ASRock X470 Gaming K4 Fatal1ty Mainboards, zeigen wieder eine 360 Grad Ansicht und geben einige UEFI Tipps.

Seite 1 von 110

© 2000-2019 by Tobitech.de - Alle Rechte vorbehalten Alle Logos und Trademarks sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.
Alle bei www.Tobitech.de oder auf den angeschlossenen Domains erschienenen Artikel und Meldungen sind urheberrechtlich geschützt.
Die Kommentare sind Eigentum der jeweiligen Verfasser.

Rechtliche Hinweise

Datenschutzerklärung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok